Einführung in Python
Referent: Andreas Wygrabek

Zielgruppe: Promovierende und Postdocs

Anmeldeschluss: 17.08.2021

Softwarevoraussetzung: Python (Anaconda-Distribution) in aktueller Version (die Entwicklungsumgebungen ‘Jupyter Notebooks’ und ‘Spyder’ sollten eingerichtet sein; Python sollte in den Umgebungsvariablen eingetragen sein – dies lässt sich schon bei der Installation durchführen)

Kurzbeschreibung:
Daten sind das Öl des 21-Jahrhunderts und Programmierkenntnisse und Analysefähigkeiten gehören in vielen Berufen zu den Kernkompetenzen. Mit dem Training „Einführung in Python“ unternehmen die Teilnehmer ihre ersten Schritte, um die zentralen Herausforderungen der Programmiersprache Python zu meistern.
Mit Fokus auf dem Bereich Datenanalyse vermittelt dieser Kurs die Grundlagen in der Programmiersprache Python. Von der Installation, den wesentlichen Objekttypen und Programmierbasics über einfache Analysen und Visualisierungen erhalten Sie in diesem Training alle Voraussetzungen, um erste Anwendungen in Python zu schreiben. Einen Fokus richtet der Kurs auf die Bibliothek Pandas und ihren Objekttypen Data-Frame und Series. Pandas gilt als ein zentrales Werkzeug um statistische Datenanalysen in Python durchzuführen.
Die Einführung in Python findet in diesem Trai-ning hinführend auf das Anwendungsfeld „Datenanalyse“ statt. Die Teilnehmer erwerben in diesem Training optimale Voraussetzungen für ein produktives Methodentraining am 17. September 2021 mit dem Veranstaltungstitel ‚Data Science & Machine Learning in Python‘.

Inhalte:
- Das Konzept und die Philosophie von Python
- Python Datenstrukturen und ihre Eigenschaften
- Funktionen, Klassen, Loops und Kontrollstrukturen in Python
- pandas - Objekttypen: Series und Data-Frame / Datenmanagement in pandas

Zur Person:
Andreas Wygrabek ist freiberuflicher Data-Science Consultant und erfahrener Trainer im Bereich der Programmierung und der statistischen Datenanalyse. Sein Karrierehintergrund umfasst eine langjährige Tätigkeit in einem der führenden deutschsprachigen Data-Science Beratungsunternehmen. Durch seine Tätigkeit bei der Fraunhofer-Gesellschaft am Standort Kassel verfügt er außerdem über eine Nähe zum akademischen Feld.
Veranstaltungstermine:
Ort: tba
Preis: 60 Euro (Intern) / 500 Euro (Extern)
Freie Plätze / Max.: 12 / 12
Tag(e):
02.09.2021, 09:00 - 17:00 Uhr, Raum tba
03.09.2021, 09:00 - 17:00 Uhr, Raum tba