Read-copy-write: Alles (l)egal? Urheberrecht für Promovierende und Postdocs (ONLINE)
Referentin: Julia Wildgans

Anmeldeschluss: 14.09.2021

Zielgruppe: Promovierende und Postdocs

Veranstaltungsformat: ONLINE-Veranstaltung
Für die Teilnahme benötigen Sie einen Laptop/PC mit Kamera und Mikrofon sowie Internetzugang. Primär wird die Plattform Zoom genutzt. Einige Tage vor der Veranstaltung erhalten Sie den entsprechenden Link. Weitere eventuell genutzte Online-Tools sind Padlet, Mentimeter und LearningApps.

Kurzbeschreibung:
Plagiat, Paywall, Predatory Publishers...das Urheberrecht erscheint oft als Hindernis für die eigene Forschungsarbeit. Dabei kann es Forschende – bei Kenntnis der Möglichkeiten – häufig in ihrem Alltag unterstützen.

In diesem kompakten 1-Tages-Workshop zum Urheberrecht lernen Sie anhand vieler praktischer Beispiele die Grundlagen des Urheberrechts kennen. Dabei geht es neben der Vermittlung der allgemeinen Systematik vor allem um die Beantwortung der Fragen, die sich in Ihrem Forschungsalltag sowie ggf. im Lehrkontext stellen.

Inhalte:
- Regelungssystematik des Urheberrechts
- Erarbeitung eines How-To-Guides für zukünftige rechtliche Fragen
- Veröffentlichungspraxis (Dienstverhältnisse und Verlagsverträge)
- Das Plagiat und Grundregeln der guten wissenschaftlichen Praxis

Zur Person:
Nach ihrem Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Mannheim promoviert Julia Wildgans derzeit zum Thema "Anforderungen an ein modernes Wissenschaftsurheberrecht". Neben ihrer beruflichen Tätigkeit engagiert sie sich im Netzwerk der Wissenschaftlerinnen der Universität Mannheim (WUMAN) sowie als Trainerin im ELSA Germany e.V. Weiterhin arbeitet J. Wildgans in CLARIN (Institut für Deutsche Sprache Mannheim) an der Überarbeitung einschlägiger Informationsplatt-formen für Forschende der Sprachwissenschaften.

Ergänzung Nutzungsbedingungen: Mit der Anmeldung wird die Nutzung der angegebenen Plattformen/Tools und die ggf. notwendige Angabe der genannten Daten akzeptiert. Zudem erfolgt die Gewährleistung der technischen Voraussetzungen durch die Teilnehmenden selbst.
Veranstaltungstermine:
Ort: ONLINE
Preis: 30 Euro (Intern) / 250 Euro (Extern)
Freie Plätze / Max.: -1 / 12
Tag(e):
13.10.2021, 09:00 - 17:00 Uhr, Raum ONLINE