Exposee-Schreibwerkstatt (ONLINE)
Referent: Dr. Sven Arnold

Anmeldeschluss: 21.06.2021

Zielgruppe:
Promovierende und Masterstudierende mit Promotionsabsicht

Format: ONLINE. Für die Teilnahme benötigen Sie einen PC/Laptop mit Internetzugang sowie Lautsprecher/Kopfhörer, Webcam und Mikrofon.

Kurzbeschreibung:
Neben der formalen Anforderung, ein Exposee für eine geplante Promotion einreichen zu müssen, unterstützt Sie ein solches Schriftstück auch dabei, Ihr Vorhaben für sich selbst und gegenüber Ihren Betreuungspersonen zu klären.
Dabei folgt ein Exposee für eine wissenschaftliche Forschungsarbeit einem relativ standardisierten inhaltlichen Gerüst: Auf 5 bis 10 Seiten (gemäß Promotionsordnung) geben Sie einen Überblick sowohl über den Ansatz, die Ausrichtung und die fachliche Relevanz Ihrer Arbeit als auch über Ihre methodische Vorgehensweise und Ihren Arbeitsplan. Im Kern geht es beim Verfassen eines Exposees also immer um die Beantwortung der Frage: „Was ist das Ziel meiner Arbeit und wie werde ich es erreichen?“
In der Exposee-Schreibwerkstatt werden Sie bei der Klärung dieser und weiterer Frage unterstützt. Neben theoretischem Input wird es auch die Möglichkeit geben, ein Blitz-Exposee zu verfassen.

Inhalte:
- Inhaltliche Anforderungen und die einzelnen Elemente eines Exposees
- Klärung: "Was ist das Ziel meiner Arbeit und wie werde ich es erreichen?"
- Verfassen eines "Blitz-Exposees"
- Feedback-Schleife zum Arbeitsvorhaben
- Ausblick auf Fertigstellung des Exposees

Zur Person:
Dr. Sven Arnold ist promovierter Literaturwissenschaftler und zertifizierter Schreibberater. Seit 2009 arbeitet er freiberuflich als Schreibcoach und Dozent für wissenschaftliches und berufliches Schreiben. Einen Schwerpunkt seiner Tätigkeit bildet dabei die Arbeit mit Promovierenden in Hochschulen, Graduiertenkollegs und Forschungseinrichtungen.

Ergänzung Nutzungsbedingungen: Mit der Anmeldung wird die Nutzung der angegebenen Plattformen/Tools und die ggf. notwendige Angabe der genannten Daten akzeptiert. Zudem erfolgt die Gewährleistung der technischen Voraussetzungen durch die Teilnehmenden selbst.
Veranstaltungstermine:
Ort: Universität Kassel, Mönchebergstr. 19
Preis: 30 Euro (Intern) / 250 Euro (Extern)
Freie Plätze / Max.: -7 / 12
Tag(e):
29.06.2021, 09:30 - 15:30 Uhr, Raum Online