Führung von Mitarbeitenden (Kassel)
Referentin: Dr. Kerstin Mauth

Zielgruppe: Promovierende und Postdocs

Anmeldeschluss: 01.10.2020

Kurzbeschreibung:
Was wird anders, wenn ich auf einmal Führungskraft bin? Was wird von mir erwartet und wie kann ich den Anforderungen souverän begegnen?
Der Workshop beschäftigt sich mit dem erfolgreichen Wechsel in die Führungsebene, der Übernahme von Teamleitungen und der damit verbundenen Herausforderung die Mitarbeiter anzuleiten, zu fördern und zu motivieren. Sie werden verschiedene Methoden erlernen, die es Ihnen ermöglichen unterschiedliche Situationen, von der Aufgabendelegation über die Personalauswahl bis hin zu konstruktiven Mitarbeitergesprächen, zu meistern. Des Weiteren wird Ihre Kommunikationskompetenz gestärkt, damit Sie auch in schwierigen Momenten souverän reagieren können.

Inhalte:
- Selbstreflexion als Führungsperson
- Kommunikationskompetenz für Teamleitungen
- Methoden für mitarbeiterorientiertes Führen
- Delegation von Aufgaben
- Personalauswahl und Mitarbeitergespräche

Zur Person:
Dr. Kerstin Mauth arbeitet als Personalentwicklerin und Karrierecoach an der Universität Göttingen. Zu ihrem Angebot gehören Workshops im Bereich Mitarbeiterführung, Karriereentwicklung und Moderation. Zudem konzeptioniert sie nationale und internationale Qualifizierungsprogramme für unterschiedliche Zielgruppen.
Veranstaltungstermine:
Ort: Universität Kassel, Mönchebergstr. 19
Preis: 100 Euro (Intern) / 500 Euro (Extern)
Freie Plätze / Max.: 1 / 12
Tag(e):
15.10.2020, 09:00 - 17:00 Uhr, Raum 4100
16.10.2020, 09:00 - 17:00 Uhr, Raum 4100