Management von Drittmittelprojekten (Kassel) (Online)
Referentin: Dr. Sabine Preusse

Zielgruppe: Promovierende und Postdocs (vorrangig EMF-Teilnehmende)

Anmeldeschluss: 06.08.2021

Veranstaltungsformat: ONLINE-Workshop
Für die Teilnahme benötigen Sie einen Laptop/PC mit Kamera und Mikrofon sowie Internetzugang. Einige Tage vor der Veranstaltung erhalten Sie den Link zur Online-Plattform.

Kurzbeschreibung:
Wissenschaftler/innen und Projektleiter/innen bewegen sich im Spannungsfeld zwischen der Unvorhersehbarkeit und Freiheit als Essenz erfolgreicher Forschung und den betriebswirtschaftlichen Anforderungen eines effektiven Managements. Deshalb ist es Ziel dieses Workshops, den wissenschaftlichen Nachwuchs in das Projektmanagement von Drittmittelprojekten einzuführen und gleichzeitig die für die erfolgreiche Durchführung von Forschungsprojekten notwendige methodische Flexibilität zu trainieren.
Hintergrund für das Training liefert das fiktive Projekt Pricing 4.0., in das die Teilnehmenden nach einem kurzen Überblick über den Projektlebenszyklus eingeführt werden. Nach dieser Einführung erleben die Teilnehmenden Ausschnitte aus der Durchführung dieses Projektes aus der Perspektive eines/r Projektleiters/in und entwickeln vor dem Hintergrund eines spezifischen Themas konstruktive Lösungsansätze für die Situationen im Projekt.

Dieser Workshop ist als Blended Learning realisiert, bei dem das theoretische Hintergrundwissen im Vorfeld als kurze Lerneinheiten online zur Verfügung gestellt wird.


Inhalte:
- SMARTe Zieleformulierung und Projektplanung für die nächsten 3 – 6 Monate
- Widerstände im Projekt erkennen und damit verbundene Risiken ableiten
- Erklärung von Aufgaben und Unterschieden von Monitoring und Controlling
- Entwicklung einer Monitoring- und Controllingstrategie für ein proaktives Projektmanagement mit Hilfe eines Methodenkastens
- Erkennung und Aktivierung von Promotoren für die Projektdurchführung
- Beispielhafte Beschreibung des Vorgehens des dualen Wegs der Konfliktlösung

Zur Person:
Dr. Sabine Preusse ist promovierte Geophysikerin. Sie hat sich zur Betriebswirtin, zur BDVT geprüften Trainerin und zum geprüften Business-Coach fortgebildet. Seit 2011 arbeitet sie als selbstständige Trainerin und Beraterin mit RaumZeit e.K.
Veranstaltungstermine: Derzeit sind keine Termine für diesen Termin eingetragen. Weitere Informationen zu voraussichtlichen Veranstaltungsterminen oder Voranmeldungen entnehmen Sie bitte der Veranstaltungsbeschreibung auf der linken Seite.